Lerne deinen Körper

zu verstehen

Dein Körper sendet dir Zeichen, die du einfach nicht verstehst? Oder, versteht du deinen Körper, schaffst es aber einfach noch nicht, in deinen Alltag zu integrieren, was dir gut tut? Gemeinsam finden wir einen ganzheitlichen Weg für dich, ein Leben zu gestalten, das dir gut tut. Ich bin Wirtschaftspsychologin (M.Sc.), systemische Beraterin (ISB Wiesloch) und ganzheitliche Gesundheitsberaterin (Deutsche Heilpraktikerschule). Bitte beachte, dass ich keine medizinische Hilfe, sondern eine gesundheitsfördernde Beratung anbiete.

Kostenloses

Erstgespräch

Damit wir uns gegenseitig kennen lernen, telefonieren wir erst einmal miteinander. Anschließend kann jede:r für sich entscheiden, ob wir miteinander arbeiten möchten. Das Telefonat dauert ungefähr 20 Minuten, ist unverbindlich und kostenlos.

Hannah, 23

"Anika hat mir wieder Hoffnung gegeben, als kaum noch welche da war. Die Beratung mit ihr bringt mir nicht nur viele neue Erkenntnisse, sondern macht auch Spaß! Es tut so gut sie auf meinem Weg zur körperlichen und mentalen Gesundheit an meiner Seite zu haben."

Ben, 39

„Anikas empathische und aufmerksame Art hat mir sehr geholfen, mich sowohl gedanklich wie auch ernährungstechnisch neu auszurichten. Dafür bin ich sehr dankbar, da ich lange nach einem Ansatz wie ihrem gesucht habe.“

 

Leonie, 28

"Ich hatte schon immer mit einem sensiblen Darm und chronischen Rückenproblemen zu tun, aber letzten Sommer zeigte mir mein Körper durch mehrere neue Schmerzpunkte und Probleme, dass ich etwas unternehmen muss. Ich bin unendlich dankbar, dass mein Weg mich zu Anika und ihrem ganzheitlichen Ansatz geführt hat. Sie begleitet mich auf meiner Reise zu einem gesunden Geist und Körper in einer unglaublich emphatischen, sensiblen und bereichernden Art und Weise. Der praxisnahe Fokus auf meinen persönlichen Alltag und das Eingehen auf meine individuellen Bedürfnisse helfen mir Tag für Tag einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen.“

Leistungsversprechen und Angebot

+ Deinen Körper verstehen lernen

+ Den Grund für deine Symptome finden

+ Übertragung des Gelernten in den Alltag

+ Hürden bei der Umsetzung überwinden

+ Neue Gewohnheiten etablieren

+ Reflexion von Ernährungs- und Denkgewohnheiten

+ Eine gesunde Verbindung zu deinem Körper aufbauen