Einfache Brownies

16 Brownies | 15min Arbeitszeit | 35min Zubereitungszeiten

Zutaten

Bei allen Zutaten mit einem * ist eine Alternative verfügbar (siehe unten)


Teig

  • 10g Flohsamenschalen*

  • 2 reife Bananen*

  • 120g Erdnussmus*

  • 300ml Mandelmilch*

  • 250g Buchweizenmehl

  • 80g Kokosblütenzucker

  • 50g Backkakao

  • 1 TL Weinstein Backpulver

  • 1 TL Zimt


Glasur

  • 50g Kokosjoghurt*

  • 25g Erdnussmus*

  • 20g Ahornsirup*

  • Zum Verzieren nutze ich am liebsten Kakaonibs und Nüsse


Zubereitung

  1. Die Flohsamenschalen in einer Tasse mit 100ml Wasser für 10 Minuten einweichen.

  2. Den Backofen auf 175°C vorheizen.

  3. Die Bananen in einer großen Schüssel zermatschen. Die eingeweichten Flohsamenschalen, Erdnussmus und Mandelmilch hinzugeben und alles gut verrühren.

  4. Buchweizenmehl, Kokosblütenzucker, Backkakao, Backpulver und Zimt in einer separaten Schüssel vermengen.

  5. Die flüssige Mischung zur trockenen geben und gut verrühren.

  6. Eine viereckige Backform mit Backpapier auskleiden und den Teig gleichmäßig einfüllen.

  7. Den Teig für 20 Minuten ausbacken.

  8. Die Brownies abkühlen lassen.

  9. Alle Zutaten für die Glasur verrühren, auf die ausgekühlten Brownies geben und nach Belieben z.B. mit Kakaonibs oder Nüssen verzieren.



Alternativen

  • Statt 10g Flohsamenschalen können 25g Chiasamen benutzt werden. Mit Leinsamen sollte es auch funktionieren, allerdings habe ich das bisher noch nicht getestet.

  • Statt 2 Bananen kann 160g Apfelmus benutzt werden

  • Statt Erdnussmus kann jeder andere Nussmus, Tahini oder Sonnenblumenmus benutzt werden

  • Statt Mandelmilch kann jede andere Milch genutzt werden

  • Statt Kokosjoghurt kann jeder andere Joghurt genutzt werden

  • Statt Ahornsirup kann Honig, Dattelsirup, Reissirup oder Zuckerrübensirup genutzt werden


Newsletter

Keine Sorge, du wirst nicht jeden Tag von mir hören. Ich schreibe nur, wenn es etwas Neues gibt.

  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

hello@anikamille.com | Berlin

Design und Kontent mit viel Liebe selbst gemacht.